zurück zum Sortenfinder

Dinkel

VIF

DINKEL MIT PFIFF

VIF ist ein ertragsstarker Dinkel mit einem ausgewogenem Qualitätsprofil. Durch die überragende Blattgesundheit mit Resistenzen gegen Mehltau, Gelb- und Braunrost, zählt VIF zu den gesündesten Dinkelsorten. Die sehr hohe Bestandesdichte und der längere Wuchs von VIF, sorgen für eine verbesserte Unkrautunterdrückung. In der Qualität zeichnet sich VIF durch ein harmonisches Verhältnis von hohen Fallzahlen, Sedimentationswerten und Proteingehalte aus. Bei VIF handelt es sich nachweislich um einen reinen Dinkel.

Züchter: Saatzucht Streng - Engelen

Vorteile von VIF

Ertragsstarker Dinkel

Ausgezeichnete Resistenzen, insbesondere gegen Mehltau und Roste

Hervorragendes Verhältnis von Fallzahl, Sedimentationswert und Proteingehalt

Top Standfestigkeit

Nachweislich ist VIF ein reiner Dinkel

Sorteneigenschaften

ErtragstypBestandesdichtetyp
Reifemittel-spät*
Wuchshöhemittel*
Standfestigkeitniedrig-mittel*
Bestandesdichtemittel*
TKMmittel*
Vesenertraghoch-sehr hoch*
Anmerkung

* Züchtereigene Einstufung

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Ergebnisse aus der Praxis

Profitipps für Ihren Erfolg mit VIF

Produktionsziel

Ertragsstarker Dinkel mit ausgezeichneter Blattgesundheit.

Ertragstyp

Bestandesdichtetyp.

Standorteignung

Für alle Anbaulagen geeignet.

Saatzeit

Ende September bis Ende Oktober.

Aussaatstärke

Saatzeitpunkt Saatstärke
Normal 140-160 Vesen/m²
Spät 180-200 Vesen/m²

Saattiefe mit Spelz: 3-5 cm

Düngung

Zeitpunkt EC-Stadium Düngung
Bestockung Vegetationsbeginn 50-60 kg N/ha
Schossen 30-31 50-70 kg N/ha
Spätdüngung 37-39 40-50 kg N/ha

Die Gaben sollten an Bodenvorräte, Standort, Bestandesentwicklung und Ertragsziel angepasst werden.

Wachstumsregler

Bei langen, dichten Beständen mit sehr hoher Ertragserwartung.

EC-Stadium Aufwandmenge
31 0,2-0,4 l/ha Moddus/Countdown
Alternativ in 31 0,15-0,2 l/ha Moddus/Countdown + 0,3-0,6 l/ha Prodax
evtl. 37-39 Standfestigkeit mit 0,2-0,4 l/ha Cerone 660 absichern

Zulassungen beachten! Die Höhe der Gaben sollte an Standort, Entwicklung und Ertrags- erwartung angepasst werden.

Pflanzenschutz

Pflanzenschutzwarndienst beachten!
VIF verfügt über ein ausgezeichnetes Resistenzpaket gegen Mehltau, Gelb- und Braunrost. Zulassung Beachten! Manche Produkte und Wirkstoffe müssen im Einzelfall nach §22 Abs. 2 PflSchG beantragt werden.

Sortenprofil

Wie alle IG-Dinkel ist auch VIF nachweislich eine 100%-ige Dinkel x Dinkel Kreuzung!