zurück zur Übersicht

Dienstjubiläen im Hause der I.G. Pflanzenzucht

Zwei besondere Dienstjubiläen wurden letzte Woche mit unseren Gesellschaftern gefeiert.

Herr Thomas Nagl, Gebietsleiter für Bayern (Oberbayern & Ostbayern), arbeitet bereits seit über 35 Jahren bei der I.G. Pflanzenzucht.

Nach seinem phänomenalen Abschluss an der Fachhochschule in Weihenstephan im Jahre 1985 schrieb er seine Diplomarbeit in der angewandten Betriebslehre. Noch vor Abschluss seines Diploms bewarb er sich bei der IG auf Empfehlung von Professor Dr. Opitz.  „1986 hat die IG Herrn Thomas Nagl zur Verstärkung des Außendienst Teams eingestellt, da in diesem Jahr fünf neue Weizensorten von den Gesellschaftern zugelassen wurden.“, so die Worte von Herrn Dr. Streng.  Durch sein privates Engagement auf dem landwirtschaftlichen Betrieb seines Onkels und mit seiner Heirat hat er immer eine außerordentliche gute Bindung zur praktischen Landwirtschaft und eine sehr hohe Empathie für die Belange der Landwirte.

Zu Beginn seiner Tätigkeit war Herr Thomas Nagl für Baden-Württemberg verantwortlich. Durch einen Personalwechsel in Bayern betreute Thomas Nagl über 10 Jahre lang beide Bundesländer, bevor er sich auf die Bearbeitung von Bayern fokussierte.
In 35 Jahren hat sich die Landwirtschaft extrem gewandelt. Herr Thomas Nagl blieb stets auf der Höhe der Zeit und eignete sich auch alle wesentlichen Erkenntnisse selbständig an.

Herr Dr. Stefan Streng bedankte sich bei Herrn Nagl im Namen der Gesellschafter, der I.G. Pflanzenzucht Geschäftsleitung & des gesamten IG Teams für den persönlichen Einsatz, der oft weit über das normale Maß hinausgeht.

Frau Barbara Blum-Ehrlich , Verkaufsassistentin, arbeitet über 40 Jahre in unserem Hause.

Mit dem Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife im Jahre 1978 begann Frau Blum-Ehrlich eine Ausbildung als landwirtschaftliche technische Assistentin am Institut für Pflanzenbau und Züchtung an der Julius-Liebig-Universität in Gießen. Nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung nahm Frau Blum-Ehrlich 1981 bei der I.G. Pflanzenzucht ihre Tätigkeit auf.

Frau Barbara Blum-Ehrlich hat im Laufe ihrer 40-jährigen beruflichen Erfahrung für die IG in allen Bereichen gearbeitet. Von der Verkaufsabwicklung, Auslandsaktivitäten bis hin zur Unterstützung in der Buchhaltung & des Sekretariats. Aktuell ist sie in der Verkaufsabteilung verantwortlich für die Anmeldung zur Saatenanerkennung.

„Den Erfahrungsschatz, den Frau Blum-Ehrlich sich in den über 40 Jahren erarbeitet hat, kann niemand sonst aufweisen. Von der anfänglichen Schreibmaschine bis hin zur neuesten Technik.“, so die Worte von Herrn Dr. Streng.

Wir bedanken uns bei den Jubilaren für ihre Treue sowie ihr unermüdliches Engagement und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!