zurück zur Übersicht

Zwei IG-Neuzulassungen im Wintergetreide

Mitte März wurden zwei neue Getreidesorten vom Bundessortenamt für die I.G. Pflanzenzucht zugelassen. Das leistungsstarke und innovative Getreide-Sortiment wird ergänzt durch den A-Winterweizen ABSINT (Strube Research) und den Dinkel STAUFERPRACHT (Pflanzenzucht Oberlimpurg).

Ertragsstarke A-Winterweizen mit top Qualitätsmerkmalen

Der A-Weizen ABSINT punktet durch eine Kombination aus gehobenem Ertragsniveau und ausgezeichneter A-Qualität. Diese berauschende Qualität, gepaart mit sicheren agronomischen Eigenschaften sprechen auf ganzer Linie für ABSINT.

  • Obere A-Qualität mit gehobenen Proteinwerten (APS 5*) und Bestnote in der Fallzahl (APS 9*)
  • Kurzer Wuchstyp mit überragender Standfestigkeit
  • Top Fusarium-Toleranz
Der Kaiser unter den Dinkeln

Die neue Dinkelsorte STAUFERPRACHT vereint Spitzenerträge mit top Verarbeitungsqualitäten.

  • Krönend hohe bis sehr hohe Kornerträge
  • Kurzer Wuchs mit ausgezeichneter Standfestigkeit
  • Prunkvolle Qualitätseigenschaften, höchste Teigstabilität (APS 8*) aller Dinkelsorten
  • Großartiger Rohproteingehalt (APS 6*), hohe Fallzahl (APS 8*) und erstklassiger Sedimentationswert (APS 7*)

*Quelle: Bundessortenamt