Sommerweizen

MOHICAN

  

HÄUPTLING DER ERTRÄGE!

MOHICAN ist eine überaus ertragreiche A-Sommerweizensorte mit mittlerer Abreife. Es ist der erste Sommerweizen, der mit der Bestnote 8 in beiden Kornertragsstufen (behandelt/unbehandelt) eingestuft wurde. Über alle Jahre und Anbaugebiete hinweg zeigte MOHICAN konstant sein enormes Ertragspotential – Erträge bis zu 75 dt/ha im Schnitt aller Prüfstandorte weisen der Sorte eine große Zukunft. Niedrige bis sehr niedrige Anfälligkeiten bei den Blattkrankheiten Mehltau, Gelb- und Braunrost sowie eine mittlere Anfälligkeit für Septoria halten die Erträge auch bei Krankheitsdruck auf hohem Niveau. Bei längerem Wuchs zeigt sich MOHICAN als strohstabiler (APS 4 in der Lageranfälligkeit) Weizen.

Züchter: Saatzucht Bauer

Vorteile von MOHICAN

Phänomenaler Kornertrag (Bestnoten in behandelter und unbehandelter Stufe)

Sichere, gehobene A-Qualität

Sehr gute Blattgesundheit

Geeignet zur späten Herbstaussaat

Empfohlen für den konventionellen und ökologischen Anbau

Sorteneigenschaften

QualitätA
ErtragstypBestandesdichtetyp
Reifemittel
Wuchshöhemittel-lang
Standfestigkeitmittel
Bestandesdichteniedrig-mittel
Kornzahl/Ähremittel-hoch
TKMhoch
Kornertraghoch-sehr hoch

Ergebnisse aus der Praxis

Profitipps für Ihren Erfolg mit MOHICAN

Produktionsziel

Qualitätsweizen.

Ertragstyp

Einzelährentyp.

Standorteignung

Für alle Standorte geeignet.

Saatzeit

Mitte November bis Mitte April

Aussaatstärke

Saatzeitpunkt Saatstärke
Frühjahr 325-425 Kö/m²
Herbst 420-460 Kö/m²

Düngung

Die Gaben sollten an Standort, Bestandesentwicklung und Ertragsziel angepasst werden. Ein Sollwert bis einschl. Schossen von 140 kg N/ha (Düngung + Nmin) hat sich bei mittlerem bis hohem Ertragsniveau bewährt.

Startgabe EC 13-29 60-70 kg N/ha (Evtl. Gabe teilen)
Schossergabe EC 30-37 40-50 kg N/ha
Spätdüngung EC 40-59 60-80 kg N/ha (Evtl. Gabe teilen)

Wachstumsregler

BBCH-Stadium
25-32
33-37
Regulator 720 0,8

Aufwandmengen in l/ha; 1) Countdown NT, Moddus Start, Terplex (nur bis BBCH 33 zugelassen). Bitte beachten Sie die Herstellerangaben, insbesondere bei Mischungen.
Einsatzmenge und -zeitpunkt richten sich nach Bestandesentwicklung, Standort und Witterung. Aktuelle Zulassungssituation beachten.

Pflanzenschutz

Abgerundetes Resistenzprofil. Besonders geringe Anfälligkeit gegenüber Gelbrost. Pflanzenschutzwarndienst beachten!

Sortenprofil

Sehr ertragsstarker, strohstabiler A-Weizen bei längerem Wuchs. Ausgezeichnete Mehltau-, Gelb- und Braunrostresistenz. Gehobene A-Qualität. Für Aussaat ab Mitte November geeignet.